Schützenmeister, was nun? 20.07.2019 wurde abgesagt!

Sehr geehrter Damen und Herren,

wegen des kurzfristigen Ausfalls einer Referentin, müssen wir leider das Seminar „Schützenmeister, was nun?“ am 20. Juli 2019 in Beratzhausen absagen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Als Alternative können wir Ihnen das gleiche Seminar am 23. November 2019 in Ebenried (Gemeinde Allersberg) anbieten. Die Anmeldung hierzu erfolgt ebenfalls über den Onlinemelder auf der BSSB-Homepage: https://veranstaltungen.bssb.de/verwaltung/.

Außerdem sind wir bemüht, einen neuen Termin für das Seminar „Schützenmeister, was nun?“ im Juragau zu finden. Bitte informieren Sie sich hierüber in der Bayerischen Schützenzeitung oder im Onlinemelder auf der BSSB-Homepage.

Wir bitten nochmals um Ihr Verständnis.

Mit freundlichen Grüßen

Sabine Freitag

Kaffeehausführung „Regensburg – aber bitte mit Sahne!“

„Guter Kaffee ist wie gute Musik – beides berührt die Seele.“ 

Die Gaudamensportleiterin lädt zur Kaffeehausführung „Regensburg – ‚aber bitte mit Sahne!'“ am Sonntag, den 30. Juni in Regensburg ein.

Die Führung beginnt um 16:00 Uhr und dauert ca. 1,5 Stunden, anschließend Einkehr in ein ausgewähltes Café.

Die Eigenbeteiligung für die Kaffeehausführung beträgt 5,00 Euro pro Person.

Anmeldeschluss: 20. Juni 2019
maximale Teilnehmerzahl: 25 Personen

Die Einladung mit weiteren Informationen kann unter folgendem Link heruntergeladen werden:

Juragau Ausbildung 2019/2

QSA und VÜL

Aufgrund der hohen Nachfrage bieten die Juragau-Ausbilder Theresa und Frank im Jahr 2019 noch weitere Lehrgänge an.
Bei Interesse bitte Anmeldung mit Teilnehmername und Vereinsname an
juragau.ausbildung(at)outlook.de

Voraussetzung für die Lehrgänge: Mindestalter 18 Jahre!

Anmeldeschluss für alle Lehrgänge: 1. Oktober 2019

Lehrgang „Qualifizierte Standaufsicht“
Samstag, 19. Oktober, 9:00 – 12:00 Uhr
Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen
Lehrgangsgebühr: 5 Euro pro Person

Lehrgang „Vereinsübungsleiter Neu-Ausbildung“
Standaufsichtslehrgang +
Samstag, 19. Oktober, 13:30 – 18:00 Uhr
Sonntag, 20. Oktober, 9:00 – 13:00 Uhr
Samstag, 16. November, 9:00 – 16:00 Uhr
maximale Teilnehmerzahl: 12 Personen
Lehrgangsgebühr: 45 Euro pro Person [bereits abgelegte Module der Vergangenheit werden angerechnet!]

Lehrgang „Vereinsübungsleiter Verlängerung“
Sonntag, 20. Oktober, 9:00 – 13:00 Uhr
Lehrgangsgebühr: 15 Euro pro Person

Austragungsort:
Schützenheim Parsberg im Sportheim Parsberg, Jahnstraße 23

Mitzubringen:
Schreibutensilien, Schützenausweis
+ bei VÜL-Neuausbildung (3. Tag): Schießkleidung und Gewehr
+ bei VÜL-Verlängerung: VÜL-Ausweis

Sonstiges:
Es wird um pünktliches Erscheinen gebeten, bitte mind. 15 Minuten vor Lehrgangsbeginn anwesend sein!
Für Kaffee und Getränke ist bestens gesorgt, Verpflegung und Mittagessen: Selbstversorgung!
Parkplätze sind direkt vor der Haustüre vorhanden, Eingang ist an der Straße bei der weißen Eingangstür.

Vorbereitung RWK Saison 2019-2020

Hallo liebe Mannschaftsführer und Vereinsvertreter,

der Rundenwettkampf wurde gerade archiviert, morgen (08.05.2019) kann man wieder die Mannschaften bearbeiten. Diese Information bitte an die anderen Mannschaftsführer im Verein bzw. Schützenmeister/-innen weitergeben. 

An- und Abmeldungen, sowie Änderungen kann jeder Verein selber erledigen.
Einfach auf unsere Gau-Homepage schauen, www.gau-jura.de 
unter Sport -> Rundenwettkampf -> RWK Mannschaftsverwaltung kann sich jeder Verein mit seinem persönlichen Login anmelden. 
(Falls nicht mehr vorhanden, dann eine Email an info@gau-jura.de schicken)

RWK-Planung Mannschaftsverwaltung:

– für neue Mannschaften anlegen auf + drücken.
– für Mannschaften abmelden, den Hacken raus nehmen.
– alle Mannschaften anschauen, ob die richtige Kontaktperson eingetragen ist.
– alle weiteren Mannschaften, auf bestätigen drücken.

Hier noch die Details zu den jeweiligen Disziplinen:

Luftdruck (4 Personen, LP oder LG)
Jugend (10-20 Jahre, 3 Personen, gemischt LP-LG)
Sportpistole (4 Personen, Mannschaftsänderungen erfolgen bis 01.06.)
Damen (3 Personen, gemischt LP-LG)
Altersklasse (ab 41 Jahre, 3 Personen, gemischt LP-LG)
Auflage (ab 51 Jahre, 3 Personen, gemischt LP-LG)
Bogen (3 Personen, alle Bogenvarianten möglich, 15 Pfeile, Mannschaftsänderungen erfolgen bis 01.06.)
Bitte auf den Abgabetermin achten, alle Termine mit Do(2) / Fr(2) / Sa(2) sind eine Woche vor Abgabeschluss (also z.B. bei 17.09. ist es dann der 10.09.)
Mannschaftsänderungen erfolgen bis zum 01.08.

Mit freundlichem Schützengruß
Thomas Ferstl