Bayern ruft den Katastrophenfall aus / Veranstaltungsverbote

Der Rundenwettkampf im Juragau sowie weitere Veranstaltungen werden ab dem 17. März komplett eingestellt!

2. Der Betrieb sämtlicher Einrichtungen, die nicht notwendigen Verrichtungen des täglichen Lebens dienen, sondern der Freizeitgestaltung, wird untersagt. Hierzu zählen insbesondere Sauna- und Badeanstalten, Kinos, Tagungs- und Veranstaltungsräume, Clubs, Bars und Diskotheken, Spielhallen, Theater, Vereinsräume, Bordellbetriebe, Museen, Stadtführungen, Sporthallen, Sport- und Spielplätze, Fitnessstudios, Bibliotheken, Wellnesszentren, Thermen, Tanzschulen, Tierparks, Vergnügungsstätten, Fort- und Weiterbildungsstätten, Volkshochschulen, Musikschulen und Jugendhäuser. Dies gilt ab 17. März bis einschließlich 19. April 2020.

https://www.bayern.de/corona-pandemie-bayern-ruft-den-katastrophenfall-aus-veranstaltungsverbote-und-betriebsuntersagungen/

Infos vom Schützenbezirk Oberpfalz

Um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen, wurden folgende Veranstaltungen bereits abgesagt:

Schützenbezirk Oberpfalz – Alle Bezirksmeisterschaften
BSSB – Bayerische Meisterschaften
DSB – Nationale Deutsche MeisterschaftenSchützenbezirk Oberpfalz – RWK Bezirksliga / Bezirksoberliga
Schützenbezirk Oberpfalz – Bayernliga / Oberpfalzliga
Schützenbezirk Oberpfalz – Stützpunktraining mit seinen Lehrgängen Nord/Süd
Schützenbezirk Oberpfalz – Shooty-Cup Bezirksentscheid
Schützenbezirk Oberpfalz – Bezirksjugendtag (22. März 2020)
Schützenbezirk Oberpfalz – Bezirkskönigsschießen (Neue Ausschreibung folgt)
Schützenbezirk Oberpfalz – Bezirksschützentag (Neue Einladung folgt)

Stiftlandgau – Lehrgang zum VÜL (14./15. März 2020)Oberpfälzer Nordgau – GJHV(14. März 2020BSSB – Alle Veranstaltungen auf der Olympia-Schießanlage bis Ende AprilDie Verbreitung von COVID-19 entwickelt sich derzeit sehr dynamisch, weswegen wir Sie über die neuesten Entwicklungen und getroffenen Entscheidungen informieren.
Mit Blick auf die Empfehlung der Bundes- und Staatsregierung, soziale Kontakte soweit wie möglich zu minimieren, empfehlen wir auch unseren Vereinen, sämtliche Veranstaltungen sowie das Vereinstraining bis auf Weiteres einzustellen.Wir werden Sie auf dem laufenden halten. Die Liste ist nicht abschließend!Bitte geben Sie diesen Information an die Sportler und Vereinsmitgliedern weiter.

Rundenwettkampf Juragau 2019-2020

  • Wir verweisen auf die Rundschreiben vom BSSB und Bezirk und dessen Empfehlungen, die auf der Gauhomepage auf der Startseite zu finden sind.
  • Rundenwettkampf Jugend wird ab nächster Woche (KW 12) komplett abgesagt.
  • Grundsätzlich gilt für alle, jedem steht frei ob man zum RWK antritt oder nicht. Bitte mit den Gastmannschaft abklären, ob man schießen möchte oder nicht.
  • mit sofortiger Wirkung gilt, beim Nichtantritt entsteht dem Schützen bzw. der Mannschaft kein Nachteilt!
  • Bitte die anderen Beiträge „Bezirksmeisterschaft“ ,“DSB und BSSB teilen Absage aller Meisterschaften mit„, „Bezirksrundenwettkampf“ und „Information Bezirksmeisterschaft“ lesen und weitergeben!

mit freundlichem Schützengruß

Thomas Ferstl

1. Gauschützenmeister

Bezirksmeisterschaft

Hallo zusammen,
gerade eben kamen die Meldungen rein das für dieses Sportjahr
alle Meisterschaften abgesagt sind. d.H. Bezirksmeisterschaft, Bayerische Meisterschaft und Deutsche Meisterschaft in allen Disziplinen finden heuer nicht mehr statt.
Mit Schützengruß
Frischmann Florian
1.Bezirkssportleiter Oberpfalz

DSB und BSSB teilen Absage aller Meisterschaften mit

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Lage in Bezug auf die Verbreitung von COVID-19 entwickelt sich derzeit sehr dynamisch, weswegen wir Sie über die neuesten Entwicklungen und getroffenen Entscheidungen informieren.

Der Deutsche Schützenbund hat heute mitgeteilt, dass sämtliche nationalen Meisterschaften für das Jahr 2020 abgesagt wurden. Dies betrifft insbesondere auch die Deutschen Meisterschaften auf der Olympia-Schießanlage.

Vor diesem Hintergrund werden auch sämtliche Bayerischen Meisterschaften nicht stattfinden.

Darüber hinaus empfiehlt die Landessportleitung die Rundenwettkämpfe auf allen Ebenen des Verbandes einzustellen. Die endgültige Entscheidung hierüber liegt beim jeweiligen Rundenwettkampfleiter.

Bezüglich der Auf- und Abstiegsregelungen erfolgt zeitnah in den nächsten Tagen eine Information der Landessportleitung.

Mit Blick auf die Empfehlung der Bundes- und Staatsregierung, soziale Kontakte soweit wie möglich zu minimieren, empfehlen wir auch unseren Vereinen, sämtliche Veranstaltungen sowie das Vereinstraining bis auf Weiteres einzustellen.

Wir bedauern diese Schritte ausdrücklich, jedoch haben der Gesundheitsschutz sowie das Ziel, die Ausbreitung von COVID-19 zumindest zu verlangsamen, höchste Priorität.

Bitte informieren Sie alle mit der Organisation des Sportbetriebs befassten Personen sowie Ihre Vereine entsprechend.

Aktuelle Informationen finden Sie fortlaufend auch auf unserer Homepage www.bssb.de.

Für Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.

Mit freundlichem Gruß

Alexander Heidel

(Geschäftsführer)

i. A.

Nina Jacobi

(Sekretariat)

Tel.: 089 / 316949-17

Bezirksrundenwettkampf

Die Bezirksmeisterschaft ist ausgesetzt. Zum RWK, die ausstehenden Wettkampfe werden vorerst ausgesetzt, wenn sich zwei Mannschaften einig, sind kann der Wettkampf stattfinden. Der letzte Wettkampf der BayLiga LP und die beiden der Opfliga LG und LP werden ebenfalls ausgesetzt, erst in den Osterferien werden wir neue Termine machen können.

Bitte nehmt dies gelassen hin, unsere Gesundheit geht vor.

MfG

im Auftrag BSMA

Herbert Tröger

RWKL

Information Bezirksmeisterschaft

Bezirksmeisterschaften / COVID-19

Bezug:  E-Mail-BSSB vom 12.01.2020 / Heidel A.

Hier:     Aussetzung der Bezirksmeisterschaft

Liebe Sportfreunde,

die Landessportleitung des Bayerischen Sportschützenbundes hat entschieden, dass aufgrund der zunehmenden Ausbreitung von COVID-19 Fällen (Corona Virus), die Bezirksmeisterschaften ausgesetzt werden. Der Schützenbezirk Oberpfalz unterstützt diese Entscheidung und wird zum Schutze der Gesundheit von Sportlern, Betreuern und Mitarbeitern mit sofortiger Wirkung die Bezirksmeisterschaft beenden.

Nach derzeitigen Stand werden zur Meldung zur Landesmeisterschaft grundsätzlich die Ergebnisse der Gaumeisterschaften herangezogen. In Fällen, in denen dies nicht möglich ist und in pauschal nicht regelbaren Einzelfällen wird die Landessportleitung unbürokratisch im Sinne der Schützen und des Sports entscheiden. Einzelheiten zum weiteren Vorgehen werden zu gegebener Zeit bekanntgegeben.

Der Schützenbezirk Oberpfalz wird für die nicht stattgefundenen Bezirksmeisterschaften die Startgebühren wieder erstatten. Auch hier bitten wir um Geduld.

Wir bedauern diesen Schritt und bitten hierfür um Verständnis. Aus Gründen der Gleichbehandlung der Sportler und des Gesundheitsschutzes aller Beteiligten sehen wir uns hierzu jedoch veranlasst.

Wir bitten um Unterrichtung der Vereine und Sportler in eigener Zuständigkeit. Diese Nachricht wird ebenfalls auf der Homepage des Schützenbezirks Oberpfalz veröffentlicht.

Mit Oberpfälzer Schützengrüßen

Harald Frischholz

1. Bezirksschützenmeister

Anmeldung zum Bezirksschützentag 2020

Bitte die Rückmeldungen der Gauvorstandschaft bis zum 29.03.2020 beim 1. GSM Thomas Ferstl abgeben.

Sehr geehrtes Bezirksschützenmeisteramt mit Bezirksausschuss und Bezirksjugend, liebe Schützenschwestern und Schützenbrüder,

hiermit laden wir Euch alle zum 70. Bezirksschützentag am 02. und 03. Mai 2020 nach Weiden ein.Aus der beiliegenden Tagesordnung und dem Flyer können die genaueren Termine entnommen werden.

1. Bezirksschützenmeister, Herr Harald Frischholz, würde sich sehr freuen sie zum

70. Bezirksschützentag des Schützenbezirks Oberpfalz in Weiden begrüßen zu dürfen.

Eine frühzeitige Rückmeldung über die Teilnahme an dieser Veranstaltung würde uns die Organisation sehr erleichtern.

In Erwartung einer Teilnahme wünschen wir eine gute Anreise und angenehme Stunden beim70. Delegiertentag des Schützenbezirks Oberpfalz.

Mit Oberpfälzer Schützengrüßen

Matthias Reuß Leiter der Bezirksgeschäftsstelle

94. Bundesschießen des Mittelfränkischen Schützenbundes

Sehr geehrte Gauschützenmeisterinnen und Gauschützenmeister,

beigeschlossen weisen wir Sie auf das 66. Gauschießen des Schützengaues Eichstätt sowie das 94. Bundesschießen des Mittelfränkischen Schützenbundes (Schützenbezirk Mittelfranken) hin.

Mit freundlichem Gruß

Alexander Heidel

(Geschäftsführer)

i. A. Nina Jacobi

(Sekretariat)

Tel.: 089 / 316949-17

Oktoberfest-Landesschießen 2020

Sehr geehrte Damen und Herren,

beigeschlossen übersenden wir Ihnen unser diesjähriges Rundschreiben zum Oktoberfest-Landesschießen mit Reservierungsformular und der Bitte um Beachtung.Wir freuen uns über Ihre zahlreiche Teilnahme und auf ein Wiedersehen spätestens zur diesjährigen Wiesn.

Mit freundlichem Gruß

Alexander Heidel

(Geschäftsführer)i. A.
Nina Jacobi
(Sekretariat)Tel.: 089/316949-17