BSSB / Warnung Schreiben zum Datenschutz

Sehr geehrte Damen und Herren,

beigeschlossenes Fax erreichte heute die Geschäftsstelle. In dem offiziell wirkendem Schreiben soll der Eindruck vermittelt werden, dass aufgrund der Datenschutzgrundverordnung Unternehmens- oder Vereinsdaten in einem Verzeichnis aktualisiert werden müssen. Bei Unterzeichnung und Rücksendung werden dann 498 € (netto) jährlich für drei Jahre in Rechnung gestellt.

Es handelt sich hierbei keinesfalls um eine Rechtspflicht der nachgekommen werden muss, sondern vielmehr um den Versuch, im Fahrwasser des DSGVO Inkrafttretens abzukassieren. Sollten derartige Schreiben bei Ihnen oder unseren Vereinen eingegangen sein, so reagieren Sie nicht darauf.

Das Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht haben wir bereits informiert. Hier wurde uns die vorstehende Sichtweise bestätigt.

Bitte informieren Sie Ihre Vereine entsprechend.

Bei Fragen können Sie sich gerne an die Geschäftsstelle wenden.

Mit freundlichem Gruß

Alexander Heidel

(Geschäftsführer, BSSB)

Zum Schreiben:

Einladung zum Jubiläumsabend

Einladung zum Jubiläumsabend 60 Jahre Juragau

Liebe Jungschützen, Schützenschwestern und Schützenbrüder,
der Schützengau Jura wird heuer 60 Jahre alt. Dieses Jubiläum wollen wir natürlich gebührend feiern und laden hierzu für Samstag, den 27.10.2018, nach Deuerling ins Gasthaus Goss, herzlich ein. Das Gauschützenmeisteramt mit Gauausschuss würde sich sehr freuen, wenn sich alle Vereine vom Juragau, am Festgottesdienst und Jubiläumsabend mit einer Abordnung beteiligen würden. Um besser planen zu können, vor allem für die Familie Goss wegen Essen, ist eine Anmeldung erforderlich.  …

Hier geht´s zur Einladung: 

Fackelwanderumg 2018

Liebe Schützenjugend,

wir veranstalten dieses Jahr am 20. Oktober erneut eine wunderprächtige Fackelwanderung.

Wir treffen uns dazu, um 16:00 Uhr im

Schützenheim  Hohenschambach

Hochstraße 22, 93155 Hemau OT Hohenschambach

Dort basteln wir mit Wachs und Tüchern unsere eigenen Fackeln.

Unsere anschließende Wanderung führt uns durch den Schamerer Wald und wieder zurück ins Schützenheim.

Im Anschluss an die Wanderung gibt’s noch eine gemütliche Brotzeit am Lagerfeuer.

Anmeldungen bitte bis zum 14. Oktober bei

Landsmann Dominik (Tel. 0174/6859917)